Willkommen

WillkommenHerzlich Willkommen bei
„ProFit – Personaltraining Kunert“

Das Personal Training ist eine der effektivsten Möglichkeiten seinen Lebensstil mit optimalem Training zu verknüpfen und somit seine sportlichen Ziele zu erreichen. Dabei spielt es eine wichtige Rolle, welche gesundheitlichen Voraussetzungen, Potenziale und Wünsche Sie mitbringen. Während meiner Betreuung beziehe ich all diese wichtigen Faktoren mit ein, um Ihre Trainingseinheiten individuell anzupassen und Sie Ihrem Ziel näher zu bringen.

Neben dem eigentlichen Training spielen außerdem die physische und psychische Verfassung, soziale Aspekte sowie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen

eine wichtige Rolle.

Meine Aufgabe ist es, diese Faktoren zu verknüpfen und Ihnen ein ganzheitliches
1:1 - Programm zu bieten, mit dem Sie Ihren Lebensstil verändern.


Laufen

Die Laufsaison beginnt! Ich starte mit Ihnen ab dem 1. April 2015!

 

Spätestens im März trifft man sie wieder………

Jogger, einige mit hohen Erwartungen,

andere für den Spaß an der Freude.

Für alle, die sich ehrgeizige Ziele gesetzt haben gilt es, das kommende Laufjahr zu planen.

 

Laufen

Was möchte ich erreichen?


Welcher Schuh passt zu meinem Laufstil?


Welches Trainingspensum ist das richtige?


Wie erweitere ich meine Laufstrecke?


Was erwarte ich dieses Jahr an Erfolgen?


Welcher Pulsbereich ist für mich geeignet?

 

 

 

Fragen über Fragen, obwohl das Laufen doch ganz einfach ist: Schuhe an und los geht´s!

Doch weit gefehlt- damit der Erfolg nicht auf der Strecke bleibt, sollte man sich gut vorbereiten!

Das fängt mit dem Schuhwerk an: „Der Laufschuh vom letzten Jahr ist doch noch wie neu“, oder „letztes Jahr habe ich ja mit der Strecke von 7 Km aufgehört, da fangen wir mal wieder an.“

Wussten Sie, dass Laufschuhe auch „altern“ wenn sie im Schrank stehen? Tatsächlich ist es so, dass der Schuh auch bei Nichtbenutzung pro Jahr umgerechnet 200Km Laufstrecke zurücklegt.

Leider sind es oftmals schon kleine Fehler, die einem sehr schnell mit Schmerzen und Verletzungen die angegangene Sache vermiesen und die angesetzten Ziele in weite Ferne rücken lassen.

Auch die Ernährung muss im Vorfeld auf diese Belastung angepasst werden:

Was isst man vorher? Was sollte man nach dem Training zu sich nehmen?

Zusammen hebeln wir alle anstehenden „Probleme“ aus.

 

Ich biete Ihnen sowohl Einzel- als auch Gruppentraining an. Melden Sie sich noch heute.




Impressum