Medizinisches Fitnesstraining


Med. FitnesstrainingOrthopädische und traumatologische sowie internistische und neurologische Krankheitsbilder stehen beim med. Fitnesstraining im Vordergrund.

Es empfiehlt sich besonders bei Menschen mit Übergewicht, Rückenschmerzen, geringer körperlicher Leistungsfähigkeit oder einem schlecht belastbaren Herz-Kreislauf-System. Nach Operationen (z.B. an Hüfte, Schulter oder Knie) dient das medizinische Fitnesstraining der Wiederherstellung der Gesundheit. Meine Betreuung beginnt genau dort, wo Ihre Krankengymnastik endet. Zusätzlich biete ich Ihnen präventive Maßnahmen zur Gesunderhaltung.



Impressum